Bi Umgehungsstraßen Stadecken_Elsheim

Direkt zum Seiteninhalt


  

 
Hallo und herzlich willkommen auf unseren Seiten!
 
                                                                                                                                                           


Bürgerinitiative Umgehungsstraßen Stadecken-Elsheim e.V.

           
Aktuelles zur Planung der Umgehungsstraßen und der aktuellen Berichten, SWR Beiträge, Planungsstand finden Sie unter: Aktivitäten....Aktuelles!

Unter: Informationen... Presse finden Sie aktuelle Informationen und Veröffentlichungen.  

Historie:

Durch neue Vorstandswahlen Anfang des Jahres 2015 wurde die im Jahre 1995 gegründete Bürgerinitiative:
 
Umgehungsstraßen Stadecken-Elsheim e.V. neu zum Leben erweckt.
 
  Der Zweck des Vereins ist es (Auszug aus der Satzung):
 
(1)    Den Bau von Umgehungsstraßen für Stadecken-Elsheim zu fordern und auf die Planungs-und Durchführungsarbeiten im Rahmen der Gesetze, 
         zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger von Stadecken-Elsheim Einfluss zu nehmen.
(2)    Darauf einzuwirken, dass der fließende und ruhende Verkehr für die Anwohner akzeptabel geregelt wird.
(3)    Darauf einzuwirken, den öffentlichen Nahverkehr erheblich zu verbessern.
(4)    Die Notwendigkeit der Umgehungsstraße durch Aktionen und Aktivitäten deutlich zu machen.
(5)    Informations-und Öffentlichkeitsarbeit zu den geforderten Umgehungsstraßen zu leisten.
 
Unser dringlichstes Ziel Dabei ist es mit Ihnen als Betroffene ins Gespräch zu kommen. Wir wollen versuchen, die besten Lösungen für Stadecken-Elsheim zu erreichen – und dieses Ansinnen, nehmen wir sehr ernst.
Ganzheitlichkeit, weg von Insellösungen, Zusammenführen von Interessen sind einige Schlagwörter hierbei.

Es ist bekannt, dass es seit dem Raumordnungsverfahren, Stand: 2002 unterschiedliche Gruppierungen gibt, die mit den geplanten Trassenführungen nicht einverstanden sind.
Miteinander anstatt Übereinander zu reden ist deshalb unsere Devise. Wir suchen den Dialog mit allen Betroffenen in unserer Gemeinde und darüber hinaus in der gesamten Region.
Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung und Haltung zur Verkehrssituation in Stadecken-Elsheim mit. Bringen Sie sich ein, unterstützen Sie aktiv unsere Bemühungen durch Ihre Vorschläge und Anregungen.

Eines ist sicher - die täglichen Belastungen durch Lärm und Schadstoffe werden weiterhin stark zunehmen.
Das Selztal bietet eine hohe Attraktivität für Menschen, die sich ihren Traum nach den eigenen vier Wänden noch verwirklichen wollen. Dabei kommen die Nachfrager aus dem gesamten Rhein-Main Gebiet und darüber hinaus. Stadecken-Elsheim hat wegen seinen Anbindungsstraßen für die Richtungen: Mainz, Nieder-Olm, Bad-Kreuznach und Ingelheim besonders unter den daraus resultierenden Verkehrsbelastungen zu leiden.

Wir sind jetzt gefordert Maßnahmen für künftige Generationen zu realisieren. Deshalb lohnt es sich dieses Thema anzunehmen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Homepage – verschaffen sie sich selbst ein Bild!

Liebe Besucher und Mitglieder, unter der Rubrik: "Informationen" finden Sie darunter auch den Reiter "Aktuelles",
hier haben wir aktuelle Informationen eingefügt.


Bis zu Ihrer Nachricht verbleiben wir
 
Mit freundlichen Grüßen
Peter Hieronimus       Dirk Wanner         Dr. Michael Köster 
1. Vorsitzender                                     2. Vorsitzender                           Geschäftsführer 

Kontakt:
Peter Hieronimus   
An der Steig 18   
55271 Stadecken-Elsheim

  EMail: info@bi-umgehungsstrassen.de       Web: www.bi-umgehungsstrassen.de




Wohnst du nur – oder lebst du auch? 

DWITC 2016
Zurück zum Seiteninhalt